Thermik Camp Südalpen

Italien


18.02.2023 bis 25.02.2023



Thermik, Technik und Taktik Coaching - Flugfähigkeiten verbessern in entspannter Atmosphäre. Im Februar verlassen wir den kalten Norden und reisen auf der Suche nach den ersten Thermiken in die südlichen Alpen. Je nach Wetterlage entscheiden wir kurzfristig, wo wir unsere Flügel aufschlagen werden. In Slowenien, Italien, Istrien oder Südfrankreich gibt es zahlreiche Gebiete, die im frühen Frühling schon gut funktionieren. Auf dieser Reise setzen wir den Schwerpunkt auf das Thermikfliegen. Wir zeigen dir, wie man sich im Gelände optimal bewegt, um Thermik zu finden. Dann üben wir die richtige Technik, um die Thermik optimal auszudrehen. In ausführlichen Briefings am Morgen…



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…

Frühjahrsthermik

Italien


19.03.2023 bis 25.03.2023



Das Frühjahrstraining findet an einem festen Standort in den Ausläufern der östlichen Südalpen statt (z.B. Meduno). Ziel dieses Trainings ist Flugzeit zu sammeln, der wichtigste Faktor für Deinen Erfolg. Die Luft kann im Frühling nachmittags sehr aktiv sein. Angepasst an Dein Können empfehlen wir Tagesaufgaben, die Dich fordern, aber nicht überfordern. Dabei stehen wir mit Rat und Tat an Deiner Seite. Schwerpunkte des Trainings können sein: Start- und Toplandetechniken, gemeinsames Streckenfliegen und effizientes Zentrieren von Thermiken. Wenn Du den kompletten Tag ausnutzen willst solltest Du etwas Erfahrung mitbringen. Du kannst aber auch entspannt die Tagesrandzeiten nutzen, die ebenfalls tolle Flugerlebnisse…



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…



Die schönsten Gebiete der Regionen Campania, Basilicata und Calabria laden ein, entdeckt zu werden. Von Napoli aus starten wir eine Reise, die uns durch die Regionen von Campagna, Basilicata und Calabria bis nach Sizilien führen wird. Viele nahezu unbekannte Fluggebiete liegen dort wie Perlen auf der Kette. Ob wir über der Heimat des Mozzarella fliegen, unseren Flügel zu den spektakulären Meerflügen mit über 1200 m Höhenunterschied lüften und anschliessend am kristallklaren Wasser der Strände landen, ob wir die nahezu perfekten XC Gebiete in der Mitte der Stiefelspitze erkunden, uns an einsamen und wilden Felslandschaften nach oben schrauben, die Konvergenzen mit…



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…

Bassano del Grappa

Italien


01.04.2023 bis 08.04.2023



Italien Bassano del Grappa ist wohl fast jedem Gleitschirmpiloten ein Begriff. Genauer wäre aber Borso de Grappa, ein kleines Städtchen direkt neben Bassano. Hier finden wir alles, was das Fliegerherz höher schlagen lässt. Startplätze in fast alle Richtungen, tolles Wetter mit sanfter Thermik und kulinarische Köstlichkeiten



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…