Thermikfliegen über Urwald, Beachsoaren am tropischen Traumstrand, Streckenfliegen am 3820 m hohen Chirripo. Costa Rica bietet alles für die perfekte Flugreise. Wir starten unsere Costa Rica Reise im Surferörtchen Playa Hermosa. Bekannt für seine atemberaubenden Sonnenuntergänge und verlässliche Wellen - der perfekte Ort, um sich etwas einzufliegen. Sei dies beim Beachsoaren in Caldera oder bei lokalen Thermikflügen im benachbarten Jaco. Nicht selten werden die Bäume im Hotel Abends von den hier heimischen roten Aras besucht. Am dritten Tag geht es, falls es die Bedingungen erlauben, nach Parrita. Entweder fliegen wir lokal, oder die Abenteurer unter uns wagen es schon Mal…



Wir fliegen seit 16 Jahren im Okzident so auch 2023! Und kennen Marokko und die Wetterlagen für die Spots! Samstag 4. - 18. Februar 2 Wochen CHF 2'190 Alles inklusive Flug, Vollpension und lokale Transporte! Frühbucher Rabatt CHF 190 bis 31.8.2022 Reisebericht Marokko 2020 Schon vor unserer Abreise war zu beobachten, dass das Azorenhoch von den im NW daherkommenden Tiefdruckgebieten nach Nordafrika abgedrängt wurde. Ein Ellipsenförmiges Hochdruckgebiet bildete sich und es war unnatürlich warm in Marokko seit Oktober 2019, unübliches Wetter! Nach zwei schönen Flugtagen in Aguergour ging’s ab ans Meer. Bei unserer Ankunft gab es noch einen Flug in…

Valle del Cauca

Kolumbien


04.02.2023 bis 18.02.2023



Alle infos auf andygravity.de

Algodonales

Spanien


11.02.2023 bis 18.02.2023



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.



14 - 21 Januar 2023 CHF 1890.- WAS DICH ERWARTET Mit seinen 15 Fluggebieten, die auch mit unterschiedlichen Windrichtungen und -intensitäten funktionieren werden, bietet Teneriffa unterschiedliche Flugerlebnisse: vom Küsten-Soaring auf 200m, bis auf Thermik und Streckenflüge über atemberaubende Landschaften auf 2200m. Teneriffa ist definitiv ein Gleitschirmaradies. Das wunderschöne Meer, die Natur und die warmen Temperaturen rocken das ganze Jahr über! Wir möchten die Leidenschaft und das Wissen über das Gleitschirmfliegen auf Teneriffa gerne mit dir teilen. INKLUSIVE Direktflug Zürich-Teneriffa Süd (Reina Sofia) und zurück Flughafentransfer vor Ort und lokale Transporte Unterkunft: 7 Übernachtungen im Doppelappartement Organisation von Shuttles zu den…



Nicht nur das ausgeglichene Klima mit Temperaturen um die 20 Grad verlocken GleitschirmpilotInnen dazu die kalte Schweiz um diese Jahreszeit zu verlassen, auch fliegerisch hat Marokko so einiges zu bieten. Dynamisches Küstensoaren und atemberaubende Thermikflüge im Landesinneren lassen Pilotenherzen höher schlagen. Die kulinarischen Genüsse der orientalischen Küche sind bei all dem nicht zu vergessen. Hinzu kommen romantische Sonnenuntergänge und Essen bei Kerzenlicht. Ein zauberhaftes Land! Anmeldung und weitere Informationen unter: https://www.robair.ch/flugreisen/marokko

Algodonales

Spanien


18.02.2023 bis 25.02.2023



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.

Thermik Camp Südalpen

Italien


18.02.2023 bis 25.02.2023



Thermik, Technik und Taktik Coaching - Flugfähigkeiten verbessern in entspannter Atmosphäre. Im Februar verlassen wir den kalten Norden und reisen auf der Suche nach den ersten Thermiken in die südlichen Alpen. Je nach Wetterlage entscheiden wir kurzfristig, wo wir unsere Flügel aufschlagen werden. In Slowenien, Italien, Istrien oder Südfrankreich gibt es zahlreiche Gebiete, die im frühen Frühling schon gut funktionieren. Auf dieser Reise setzen wir den Schwerpunkt auf das Thermikfliegen. Wir zeigen dir, wie man sich im Gelände optimal bewegt, um Thermik zu finden. Dann üben wir die richtige Technik, um die Thermik optimal auszudrehen. In ausführlichen Briefings am Morgen…

Algodonales

Spanien


25.02.2023 bis 04.03.2023



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.

Gourdon – Dem Frühling voraus

Frankreich


26.02.2023 bis 05.03.2023



Interessante Fluggebiete rund um Gourdon und Gréolières in Südfrankreich. Nach kaltgrauen Wintertagen können wir es kaum erwarten, bis die erste Thermik uns wieder weit über's Relief trägt. Deshalb werden wir Ende Februar dem Frühling etwas entgegen reisen. Der südliche Ausläufer des Alpenbogens in Frankreich bietet uns mit seinen zahlreichen südlich exponierten Hängen bereits Ende Februar/Anfang März perfekte Bedingungen, um mit schöner Thermik und den ersten Kilometern ins neue Flugjahr zu starten. Unser Ziel ist Gourdon, unweit der südfranzösischen Küste. Dieser Ort ist auch dadurch bekannt, dass drei Schirmmarken dort ihre neusten Entwicklungen testen. Wir werden ausserdem umliegende interessante Fluggebiete erkunden…