Marokko 8 – 22 Februar 2021

Wir fliegen seit 16 Jahren im Okzident so auch 2021! Und kennen Marokko und die Wetterlagen für die Spots!

Freitag 5. – 12. Februar 1 Woche CHF 1’690 oder Freitag 5. – 19. Februar 2 Wochen CHF 2’190
Alles inklusive Flug, Vollpension und lokale Transporte! Frühbucher Rabatt CHF 190 bis 31.7.2020

Reisebericht Marokko 2020
Schon vor unserer Abreise war zu beobachten, dass das Azorenhoch von den im NW daherkommenden Tiefdruckgebieten nach Nordafrika abgedrängt wurde. Ein Ellipsenförmiges Hochdruckgebiet bildete sich und es war unnatürlich warm in Marokko seit Oktober 2019, unübliches Wetter! Nach zwei schönen Flugtagen in Aguergour ging’s ab ans Meer. Bei unserer Ankunft gab es noch einen Flug in Nid d’Aigle, gar mit Toplandungen. Die flache Druckverteilung brachte leider wenig Wind, doch Legzira mit Thermik und dann am späten Nachmittag den Felsentor war für alle ein Erlebnis! Dann ein Nebliger Tag in Aglou Nord mit Groundhandling. Die Wetteraussichten prognostizierten wenig Wind und so ging’s in Landesinnere. Tafraoute mit Startplatz Idikel am ersten Tag etwas viel Wind, doch einige flogen trotzdem und der zweite Tag bot für alle Topbedingungen und Flughöhen bis 2950 Metern, was will man mehr. Tags darauf ging’s weiter nach Agadir und wir flogen nördlich davon in Taghazout, Thermisch und eher schwachem Wind.  Die Prognosen gaben für Aguergour weiterhin gute Bedingungen an und so ging’s zurück in den Norden und wiederum tollen Bedingungen.

BilderVideo