Südfrankreich – Haute Provence 2020

In sommerlichen Thermiken lassen wir uns über wild-romantische Landschaften in leuchtendem Gelb, Orange und Rot tragen.

Wenn im Herbst die guten Flugtage zu Hause wieder seltener werden, lohnt sich eine Reise in den Südosten von Frankreich, wo wir die alpine Flugsaison bei noch warmen Temperaturen und guten thermischen Bedingungen ein wenig verlängern. Die wild-romantische Landschaft der Haute Provence besticht im Oktober mit knallig bunten Herbstfarben und taucht die Hänge in leuchtendes Gelb, Orange und Rot; ein echtes Highlight, diese Kulisse aus der Luft zu geniessen. Das kleine Städtchen Dinge les Bains wird unser Ausgangsort sein, von wo aus eine Vielzahl an Fluggebieten gut erreichbar ist und wir uns ganz flexibel nach den Wetterbedingungen richten können. Stundenlanges Fliegen im Hangaufwind entlang der Geländekante von Aspres oder noch ein paar Streckenkilometer entlang der Wolkenbasen in Saint André les Alpes, sowie die gute lokale Küche und exzellenten Weine für das Abendprogramm; Südfrankreich hat für jeden etwas zu bieten.

Mehr Infos unter: https://www.flywithandy.com/gleitschirmreise-nach-suedfrankreich-2020