SÜDAFRIKA

Südafrika


24.01.2024 bis 09.09.2024



Südafrika ist ein wahres Ziel für Naturliebhaber, denn es bietet eine der vielfältigsten Landschaften des gesamten afrikanischen Kontinents. Wälder, Berge, Wüsten, Ozeane, Grasland und Savannen sind nur einige der Landschaften, die man hier finden kann. Die unglaubliche Artenvielfalt und die fantastischen Flugbedingungen laden uns zu einer Reise vom Schweizer Winter in den südafrikanischen Sommer ein. Unsere Tour umfasst die 3 Gleitschirm-Hotspots Südafrikas, darunter Kapstadt, die Garden Route und das Porterville Valley. Die Kombination dieser drei Regionen sorgt für eine spektakuläre Vielfalt an Bedingungen (einschliesslich dynamisches Küstensoaring, und Thermikflüge über Land). Wir haben keine feste Reiseroute. Stattdessen planen wir unsere Reise auf…

Madeira

Portugal


25.05.2024 bis 01.06.2024



Willkommen im ewigen Frühling Madeira ist wohl den meisten wegen seiner unglaublich schönen Landschaft, der tollen Vegetation und den endlosen Wanderwegen ein Begriff. Aber auch Fliegerisch hat Madeira einiges zu bieten.



Wenn der Frühling sicher in Europa eingezogen ist, wird es endgültig Zeit den Schirm aus dem Keller zu holen und die neue Saison einzuleiten. Und wo ginge dies besser als in zwei der Paragliding-Klassiker der Alpen?  Bei unserer Alpentour bringen wir dich mit dem gemeinsamen Shuttle erst nach Slowenien. Dort wohnen wir in einer Pension im malerischen Most na Soči und fliegen je nach Wind von den verschiedenen Startplätzen des Soča-Tals. Ob lokale Thermik-Flüge zum Saison-Start mit Blick auf die türkis-leuchtende Soča, oder ausgedehnte Streckenflüge, hier kommt jeder Pilot auf seine Kosten.  Die zweite Woche führt uns nach Greifenburg, ebenfalls…



Unsere Erlebniswoche führt uns nach Nord- oder Mittelitalien: Genau dorthin wo das Wetter am vielversprechendsten ist. Mit diesem neuen Format richten wir uns an Pilot*Innen, die gerne körperlich aktiv sind und das Erlebnis in der Gruppe draussen in der Natur dem leistungsorientierten Fliegen vorziehen. Dies heisst nicht, dass wir nicht auch mal längere Flüge planen und durchführen. Jedoch wird dabei der Fokus auf einer möglichst schönen Routenlegung, einer möglichen Zwischenlandung auf einem nahen Hügel, dem Erreichen eines Badesees oder das Anfliegen eines speziell guten Restaurants sein. Die Optionen sind schier endlos und werden der Destination angepasst. Positive Erlebnisse rund ums…



THERMIKTECHNIK und STRECKENFLIEGEN im Flachland ist die hohe Kunst des Gleitschirmfliegens. Die Müritz-Region liegt im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte. Mit ihren tausend Seen, Teichen und Söllen, weiten Ackerflächen und dichten Wäldern ist sie nicht nur ein unvergessliches Erlebnis für Naturliebhaber, sondern bietet auch wunderbare thermische Bedingungen. Wenn erst einmal der Einstieg in die Thermik geschafft ist, wird sich einem die Weite dieser traumhaften Landschaft erschließen. Der erste Tag soll für euch zum Ankommen, Gerätecheck und für ersten Flüge genutzt werden. Vom Montag bis Freitag erhaltet umfangreiche theoretische und praktische Einweisungen. Richtet euch auf lange Tage ein. Am darauffolgenden Wochenende könnt ihr…



AUSGEBUCHT!!! Organisierte und geführte Paragliding-Reise zu mehr als 12 Startplätzen am Olymp! Incl. Guiding, Hotel (Ü/F), sämtliche Fahrtkosten in GR, und vieles mehr ... für einzelne Piloten(innen), auch mit "nichtfliegender" Begleitung sowie Gruppen bis max. 10 Personen. Mehrmals ab Mai bis Oktober!   See: www.Paragliding-Olymp.de Euer Urlaub...beginnt mit der Abholung am Flughafen Thessaloniki. Dort nehmen wir Euch in Empfang und fahren dann mit Kleinbussen ca. 1,5 Std. Richtung Süden zum Hotel. Je nach Ankunftszeit und Laune können wir die Lage am Meer checken, evtl. schon die Landeplätze vom Hausberg besichtigen und vielleicht reicht es schon zu einem Flug 😉 Oder…



Unser Roadtrip führt uns von Andalusien nach Portugal durch die schönsten Fluggebiete zwischen Málaga und Lissabon. Wir starten an der südspanischen Costa del Sol und stoppen dort, wo das Wetter zum Fliegen passt. Die berühmte Flugarena von Alogdonales, welche diverse Startmöglichkeiten für nahezu alle Windrichtungen bietet und zu Thermikstunden oder auch ein paar Streckenkilometern einlädt, kann genauso auf dem Programm stehen, wie ein Abstecher in die Region um Granada oder Jaén. Auf unserer Reiseroute Richtung Lissabon können wir dem Inland treu bleiben und die wunderschönen Sierras befliegen, die sich um diese Jahreszeit in voller Oliven- und Ginsterblüte präsentieren. Oder aber…

Madeira

Portugal


01.06.2024 bis 08.06.2024



Willkommen im ewigen Frühling Madeira ist wohl den meisten wegen seiner unglaublich schönen Landschaft, der tollen Vegetation und den endlosen Wanderwegen ein Begriff. Aber auch Fliegerisch hat Madeira einiges zu bieten.

Griechenland vom Olymp zum Ionischen Meer

Griechenland


01.06.2024 bis 08.06.2024



Reiseinfo unter https://www.paradopia.de/gleitschirm-reisen/ Organisierte und geführte Paragliding-Reise zu mehr als 12 Startplätzen vom Olymp bis zum Ionischen Meer! Im Preis enthalten sind  Hotel (Ü/F), sämtliche Fahrtkosten für einzelne Piloten, auch mit "nichtfliegender" Begleitung sowie Gruppen bis max. 10 Personen. Die Reise beginnt ab Flughafen Thessaloniki. Dort nehmen wir Euch in Empfang und fahren dann mit Kleinbussen ca. 1,5 Std. Richtung Süden zum Hotel. Je nach Ankunftszeit und Laune können wir die Lage am Meer checken, evtl. schon die Landeplätze vom Hausberg besichtigen und vielleicht reicht es schon zu einem Flug 😉

Büsslitour England – British way of life

Großbritannien


02.06.2024 bis 16.06.2024



Andy, unser größter Fan des „freien Reisens“, hat wieder ein ungewöhnliches Ziel mit seinem Büssli: Er will Zentraleuropa verlassen und auf die Britischen Inseln fahren. Nicht alleine – sondern mit einer motivierten Gruppe. So lautet der Plan: Die Tour starten wir ganz im Süden auf der Isle of Wight mit perfekten Küstensoaring-Gebieten, idyllischen Dörfchen und typischen Pubs. Weiter geht die Reise nach Wales, wo die Landschaft durch grasige Hügel, Hochmoore und weite Schafweiden geprägt ist. Sie bietet interessante Bedingungen für Thermik- und Streckenflüge. Nicht alle Startplätze sind mit dem Auto erreichbar. Da sind wir beim Aufstieg zu Fuß froh um…