SÜDAFRIKA

Südafrika


24.01.2024 bis 09.09.2024



Südafrika ist ein wahres Ziel für Naturliebhaber, denn es bietet eine der vielfältigsten Landschaften des gesamten afrikanischen Kontinents. Wälder, Berge, Wüsten, Ozeane, Grasland und Savannen sind nur einige der Landschaften, die man hier finden kann. Die unglaubliche Artenvielfalt und die fantastischen Flugbedingungen laden uns zu einer Reise vom Schweizer Winter in den südafrikanischen Sommer ein. Unsere Tour umfasst die 3 Gleitschirm-Hotspots Südafrikas, darunter Kapstadt, die Garden Route und das Porterville Valley. Die Kombination dieser drei Regionen sorgt für eine spektakuläre Vielfalt an Bedingungen (einschliesslich dynamisches Küstensoaring, und Thermikflüge über Land). Wir haben keine feste Reiseroute. Stattdessen planen wir unsere Reise auf…

Espirito Santo 1 – Südbrasilien

Brasilien


02.03.2024 bis 16.03.2024



Paragliding Jurassic Park Erkunde mit uns eine der atemberaubendsten und zugleich unbekanntesten Regionen Südamerikas. Espirito Santo ist eines der landschaftlich überwältigendsten Fluggebiete, die wir kennen. Spätestens wenn du deinen ersten Thermikschlauch ausdrehst und sich vor dir ein Labyrinth aus riesigen Granit-Monolithen, atlantischem Dschungel und verwunschenen Kaffeeplantagen auftut, wirst du verstehen, weshalb sich unser gesamtes Team unisono in diese Region verliebt hat. Dazu kommen tropisch warme Temperaturen und perfekt ausgeformte fluffige Cumuluswolken, die dir den Weg weisen. Der Gleitschirm-Wettkampf-Zirkus hat diese Region dank seiner zuverlässigen Bedingungen schon länger fix im Programm aufgenommen. Unter "Normalpiloten" und anderen Touristen ist die Region trotz…

Algodonales

Spanien


02.03.2024 bis 09.03.2024



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.   Alle Infos auf andygravity.de



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…

Algodonales

Spanien


09.03.2024 bis 16.03.2024



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.   Alle Infos auf andygravity.de



Zwei Wochen Fliegen in Nepal mit dem Gleitschirm. Nepalesische Menschen und deren Kultur kennenlernen und sich vom Charme dieser Menschen bezaubern lassen. Gleitschirmfliegen vor dem herrlichen Panorama der schneebedeckten 8000er, insbesondere vor dem achthöchsten Berg der Welt, dem 8163 m hohen Manaslu. Mindestteilnehmer: 4 Maximale Gruppengröße: 8

Sizilien mit Robair

Italien


09.03.2024 bis 17.03.2024



SIZILIEN: FRÜHLINGSTHERMIK UND DOLCE VITA Die grösste Insel im Mittelmeer trägt den Namen "Sonneninsel" nicht zu unrecht. Und wo Sonne ist, da ist bekanntlich auch Thermik: Ideale Voraussetzung zum Gleitschirmfliegen also. Aber auch die diversen Soaringspots sind beachtenswert, alles in allem geizt die Insel weder mit Flugmöglichkeiten noch mit Flugbedingungen! Die Reise Ende März ist die ideale Vorbereitung für die Thermik- und Streckenflugsaison in der Schweiz. FLIEGERISCHES PROGRAMM Thermikfliegen und Soaren stehen im Vordergrund. Wir besuchen die Fluggebiete rund um die Unterkunft und machen auch mal etwas weitere Ausflüge, je nach Wetter. Adriano, unser Partner vor Ort bringt uns jeweils zu den…



Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten. Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und…

Algodonales

Spanien


16.03.2024 bis 23.03.2024



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.   Alle Infos auf andygravity.de

Bassano del Grappa

Italien


16.03.2024 bis 23.03.2024



AUSBILDUNGSREISE an den Südalpenrand Bassano del Grappa – eines der weltbekanntesten Fluggebiete. Das hat natürlich seinen Grund. Die perfekte Logistik vor Ort lassen jedes Fliegerherz höher schlagen. Kombiniert mit dem italienischen Flair und dem leckeren Essen ergibt sich ein fliegerischer Hochgenuss. Untergebracht sind wir in der Fliegerlocation vor Ort. Der Landeplatz ist direkt am Hotel und die Abfahrten zu den Startplätzen starten am Hotelparkplatz. Ausbildungsangebote: Flugtechniktraining im Rahmen der A-Schein Ausbildung Hangstartberechtigung für Inhaber des A-Scheins mit Startart Winde Performance Training (praktische B-Schein Ausbildung)