Streckenfliegen am Rand der Pyrenäen

Spanien


28.09.2024 bis 05.10.2024



Alle Informationen zur Reise unter www.paradopia.de Wir freuen uns auf Dich!

Südfrankreich – Haute Provence

Frankreich


28.09.2024 bis 05.10.2024



In sommerlichen Thermiken lassen wir uns über wild-romantische Landschaften in leuchtendem Gelb, Orange und Rot tragen. Wenn im Herbst die guten Flugtage zu Hause wieder seltener werden, lohnt sich eine Reise in den Südosten von Frankreich, wo wir die alpine Flugsaison bei noch warmen Temperaturen und guten thermischen Bedingungen ein wenig verlängern. Die wild-romantische Landschaft der Haute Provence besticht im Oktober mit knallig bunten Herbstfarben und taucht die Hänge in leuchtendes Gelb, Orange und Rot; ein echtes Highlight, diese Kulisse aus der Luft zu geniessen. Das kleine Städtchen Dinge les Bains wird unser Ausgangsort sein, von wo aus eine Vielzahl…



In den Hügeln der PreAlpi findet zu Saisonabschluss das "Prosecco Testival" statt. Wer mit Felix schon einmal in seiner zweiten Heimat unterwegs war weiss, worum es geht: Wir beziehen ein nettes Agriturismo (Elisa) in den PreAlpi, einer Bergkette der venetianischen Voralpen, inmitten der lieblichen Hügellandschaft von Valdobbiadene. Hier liegt die "Champagne Italiens", das Weinanbaugebiet für den frischen Perlwein Prosecco, sowie seine Edelvariante Cartizze - ein Paradies für Geniesser, die gute Küche schätzen. Das örtliche Fluggebiet wird durch den Seewind der Adria gespeist und lädt zu thermodynamischen Flügen ein. Hier findet jeder etwas für seinen Geschmack: Gonfiaggio (Groundhandling), fare quota (Aufdrehen),…



Früher oder später lockt es wohl die meisten Pilotinnen und Piloten ins Wallis. Die imposante Hochgebirgslandschaft und den faszinierenden Aletschgletscher von oben zu sehen, das ist grossartig. Der hochalpinen Fliegerei im Goms und Unterwallis eilt aber ein anspruchsvoller Ruf voraus. Zu Recht, wie wir finden. Am besten nähert man sich den bekannten “Rennstrecken” in gemässigten Herbstbedingungen und mit erfahrener Begleitung. Genau das bieten wir mit den zwei neuen Campertouren im September und Oktober. Gemeinsam mit Raoul Giger, einem lokalen Fluglehrer, lernst du das Wallis aus der Luft kennen. In den täglichen Briefings bereiten wir jeweils eine Flugroute vor, erklären Schlüsselstellen…

Algodonales

Spanien


05.10.2024 bis 12.10.2024



Fliegen mit den Geiern Das sonnenverwöhnte Örtchen im Herzen von Andalusien ist schon seit langem ein fester Begriff unter Gleitschirmfliegern aus der ganzen Welt. Gepflegte, grosse Startplätze und schiere unendliche Landemöglichkeiten machen Algodonales zu einem Mekka für Flieger –  vom Anfänger über Gelegenheitspiloten bis hin zum Streckenjäger. Die Erfahrung zeigt, dass hier selbst mitten im Winter schönes Wetter mit sanfter Thermik und Temperaturen von 10 bis 20 Grad auf uns warten.

XC Camp Caicó Brasilien

Brasilien


05.10.2024 bis 26.10.2024



Zusammen mit dem Team um Chrigel Maurer und Michael Sigel haben wir einen neuen Startplatz im Sertão entdeckt. Ab der Winde geht's unter die Wolkenstrassen. Nach unserem erfolgreichen Pionierprojekt mit dem Schweizerisch-Brasilianischen XC Team setzen wir voll auf den neuen Flugplatz in Caicó als Ausgangspunkt für weite One-way-Flüge im Sertao. Wir schlagen dort, wo Yael Margelisch den Frauen Weltrekord über 552 km aufgestellt hat, unser Quartier auf. Seit 2017 werden in den Teams um Chrigel Maurer und Michael Sigel zahlreiche Flüge über 500 km erreicht. In Caicó gehen wir jeden Tag mit der mobilen Abrollwinde auf die Piste, um die…

Paragliding Bootcamp

Italien


05.10.2024 bis 12.10.2024



Wir heben Euch auf die nächste Stufe Eures fliegerischen Könnens Der Erste Kurs letztes Jahr hat es geschafft verdammt nahe ans Fluglehrer-Manöver-Niveau ranzukommen. Den Eingangstest hätten sie bestanden. Und es waren zwei dabei die im selben Jahr ihren A-Schein gemacht haben! Das geht nur mit Lernwilligen Top-Run-Schülern Lernwillige, motivierte Teilnehmer, die auch im Vorhinein an ihrer Fitness arbeiten. Im Idealfall stehen am Ende der Woche 100 Flüge auf dem Tacho. An Tagen mit Toplandemöglichkeiten sind 20-30 Flüge machbar. Videoanalyse bis tief in die Nacht und bei schlechtem Wetter. Das ist kein Zuckerschlecken! Individuelle Betreuung der maximal 6 Teilnehmer durch ein…

Trainingscamp Abruzzen 1

Italien


05.10.2024 bis 12.10.2024



Schirmhandling, Starten, Thermikfliegen und Toplanden im Herzen von Italien - Theorie, Training, Spass und gutes Essen. In den italienischen Provinzen Umbrien, Marken und Abruzzen gibt es nicht nur kulinarische Feinheiten zu entdecken, auch der Apennin, welcher Mittelitalien dort durchzieht, bietet einen interessanten Mix aus wilder alpiner Bergwelt mit weiten hindernissfreien Hochebenen, endlosen Wiesenhängen und kleinen spektakulären Bergdörfern. Für uns Gleitschirmflieger bietet diese Region durch ihre weitläufigen Wiesenstartplätze und Ebenen einen perfekten Spielplatz, um die Fähigkeiten bei der Schirmbeherrschung, beim Starten, Thermikfliegen und Soaren sowie beim Toplanden zu verfeinern. Egal ob Du besser werden möchtest, Spass am Umgang mit dem Schirm…



Ölüdeniz bietet fast täglich eine unglaubliche Thermik. Ausserdem ist es DER Akro-Trainingsspot! Einmal angekommen auf dem riesigen Landeplatz direkt am Strand, eilen hilfsbereite Menschen herbei welche Dir den Schirm einpacken. Zusätzlich zu unseren zwei normalen Reisen bieten wir in den Herbstschulferien ein spezielles Produkt für Familien an. So kommen fliegende Eltern und die ganze Familie auf ihre Kosten. Speziell bei dieser Reise ist der Direktflug mit Edelweiss Air ab Zürich (Freitag-Freitag). Alle Informationen: https://www.robair.ch/flugreisen/oeluedeniz

Babadag

Türkei


12.10.2024 bis 19.10.2024



Ölüdeniz zählt südlich der Alpen zur Topadresse für Gleitschirmflieger aus aller Welt. Infos zur Reise unter https://www.paradopia.de/gleitschirm-reisen/oeluedeniz-tuerkei/