Das Flycamp Pelagonia wird dieses Jahr neu eröffnet. Wir haben die Infrastruktur geschaffen mit Campingplatz, FlyHostel, eigenem Landeplatz & Shuttleservice mit Außenlandeabholung. Wähle selbst ob du als Freiflieger kommen möchtest oder buche eine geführte Reise. Reisemöglichkeiten 2024: FlyCamp Alpha vom 17.6.24 – 23.6.24 | Flycamp Bravo vom 19.08.24 – 25.08.24 Schau doch auf unserer Webseite vorbei und informiere dich über die Möglichkeiten. Nordmazedonien ist mit den 300 Sonnentagen im Jahr ein Mekka und dazu kommt noch die beste Wetterflugstatistik in Europa. Streckenfliegen, Flachlandfliegen oder in den Bergen, alles ist möglich. Es gibt faktisch keine Talwindsysteme und Außenlandemöglichkeiten soweit das Auge…

Albanien – Vielfalt am Balkan

Albanien


20.06.2024 bis 28.06.2024



Ein Highlight für Abenteuerlustige: Ausgehend von der pulsierenden Hauptstadt Tirana, wo nachmittags kräftige Thermiken gedreht und abends zahlreiche Restaurants und Bars besucht werden können, bereisen wir die Küste und das Inland Albaniens. Auf unserem Weg Richtung Süden entlang der Küste finden wir spektakuläre Spots, an denen das Gebirge direkt in das glasklare Wasser des Meeres abfällt. Nahe der südlichen, griechischen Grenze und Richtung Osten des Landes besuchen wir in wilder, unberührter Bergwelt verschiedene Thermik-Fluggebiete mit meist sehr hohen Basishöhen. In dieser ursprünglichen Landschaft ist von XC-Fliegern Kreativität gefragt. Die Reise wächst jedes Jahr um neue Spots, da in diesem spannenden…



Thermik-Erfahrungen, erste Streckenflüge, B-Schein-Flüge oder ambitionierte Strecken. Egal was dein Ziel für die nächste Reise ist, in Nordmazedonien bist Du genau richtig.  Wir wohnen und leben im malerischen Bergdorf Krushevo, nur 10min entfernt vom Startplatz. 800m tiefer erstreckt sich zum Fuß der Bergkette eine riesige Ebene mit unbegrenzten Landemöglichkeiten. Streckenflüge entlang der Bergkette oder auch hinaus in die Ebene bieten jeden Tag neue Herausforderungen. Dies macht Krushevo zum Flieger-Paradies, in dem auch regelmäßig Wettkämpfe und sogar Worldcups ausgetragen werden. Das beliebteste Ziel für Streckenflüge ist die 18km entfernte Burgerbude. Dort gibt es - naja - Burger, aber auf Mazedonische Art! …



Das Socatal – ein Gleitschirmparadies in Slowenien inmitten von alpinen Bergen und mediterranem Flair, welches sowohl für Strecken- als auch Genussflieger einiges zu bieten hat. Von Bovec nach Kobarid und weiter nach Tolmin schlängelt sich die Soca mit ihrem kristallklaren Wasser durch das wunderschöne Socatal, welches zu den schönsten Fluggebieten der Alpen zählt. Je nach Windrichtung starten wir auf dem Stol (1400 m) oder auf dem Kobala (1100 m). Ebenfalls bietet der Liak, welches unweit des Socatals liegt eine kilometerlange Soaringkante. Slowenien eignet sich für ausgedehnte Thermik- und Genussflüge, jedoch kommen auch XC-Begeisterte auf ihre Kosten mit möglichen Flügen von…



Im Baltikum ist Flachlandfliegen pur angesagt; mit der Winde geht's in die Luft. Fliegerisches Neuland für die meisten Alpenpiloten. Nachdem wir die letzten Jahre sehr gute Erfahrung mit dem litauischen Flachland machen durften, erweitern wir unseren fliegerischen Radius im Baltikum. Auch das Nachbarland Lettland wartet mit top Windenstartplätzen und guten Bedingungen darauf weiter entdeckt zu werden. Das Flachland der zwei Nachbarländer eignet sich im Sommer hervorragend, um dem folgen der Wolkenstrassen zu frönen: Mit mobilen Abrollwinden schleppen wir uns in den baltischen Himmel, feilen an der Flachland-XC Technik und geniessen den Weitblick. Im Idealfall weisen uns schöne Cumuli den Weg…

Schweizerreise mit Robair

Schweiz


24.06.2024 bis 30.06.2024



Gemeinsam besuchen wir zum einen bekannte Fluggebiete, erforschen aber auch kleine Perlen im Alpenraum. Die Schweiz bietet gerade in den Sommermonaten ein breites Spektrum für den Gleitschirmpiloten: Strecken- und Thermikflüge, Soaren und traumhafte Gleitflüge in der herrlichen Bergwelt mit spektakulärem Panorama sind möglich. Durch das wir die Fluggebiete spontan auswählen, finden wir das passende Wetter dazu. FLIEGERISCHES PROGRAMM Je nach Fluggebiet erreichen wir unsere Startplätze entweder per Bus, Bahn oder einer gemütlichen Wanderung. Wir versuchen die Woche fliegerisch so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten und zudem jederzeit am optimalen Startplatz zu stehen. Weitere Infos und Anmeldung: www.robair.ch/schweizerreise



Ein abenteuerlicher Streifzug von den Alpen bis nach Nordmazedonien. Lass dich auf unser neuestes Abenteuer ein. Wir packen unsere Schirme, starten das Büssli und stellen den Kompass. In 9 Tagen werden wir uns durch die Alpen nach Osten bewegen und dann Kurs Richtung Süden einschlagen. Geflogen wird, wo immer das Wetter es zulässt. Übernachten werden wir so, dass wir am nächsten Tag wieder perfekt weiterreisen oder fliegen können. Wir planen auf dieser Tour einen Stopp in den Alpen, ein paar Flüge in Slowenien und die Weiterreise in die Küstenfluggebiete Kroatiens. Entweder fliegen wir über dem kristallklaren Wasser der Adria oder…



Hier lernst Du die Grundlagen für XC Flüge. In einer kleinen Gruppe (max. 6 Teilnehmer) legen wir die Basis für das Streckenfliegen. Dazu gehört: Wettercheck, Startplatzwahl, Startzeitpunkt, effizientes Zentrieren zur Maximalhöhe, Wechsel der Thermikquellen, Flugtaktik für die ersten Kilometer. Je nach Wetterlage beziehen wir in einer geeigneten XC-Region Norditaliens Unterkunft (Venetien, Dolomiten, Südtirol). Bei dieser Fortbildung geht es primär um die wichtigste Grundlage für Deinen XC Flug: Den Flug zur Basis. Wenn das klappt, stehen die Zeichen für einen XC Flug gut. Per Funk erhältst Du von Felix in der Luft Tipps über Flugtaktik, Streckenwahl und Thermikquellen. Wir verzichten in…



THERMIKTECHNIK und STRECKENFLIEGEN im Flachland ist die hohe Kunst des Gleitschirmfliegens. Die Müritz-Region liegt im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte. Mit ihren tausend Seen, Teichen und Söllen, weiten Ackerflächen und dichten Wäldern ist sie nicht nur ein unvergessliches Erlebnis für Naturliebhaber, sondern bietet auch wunderbare thermische Bedingungen. Wenn erst einmal der Einstieg in die Thermik geschafft ist, wird sich einem die Weite dieser traumhaften Landschaft erschließen. Der erste Tag soll für euch zum Ankommen, Gerätecheck und für ersten Flüge genutzt werden. Vom Montag bis Freitag erhaltet umfangreiche theoretische und praktische Einweisungen. Richtet euch auf lange Tage ein. Am darauffolgenden Wochenende könnt ihr…



Eine phantastische Flugarena, die XC-Einsteiger und Cracks gleichermassen einlädt, Streckenflugabenteuer zu starten. Seit sieben Jahren haben wir mit Kruševo im Südosten Nordmazedoniens den perfekten Ort zum Streckenfliegen gefunden und schätzen gelernt. Nicht nur für Cracks, die dort Wettkämpfe fliegen, nein gerade für XC-Einsteiger bietet die phantastische Flugarena optimale Bedingungen. Entlang sanften Hügeln und über dem topfebenen Flachland, mit Landeplätzen soweit das Auge reicht, lassen sich unbekümmert persönliche Streckenflugabenteuer starten. Umrahmt werden die Weiterbildungswochen mit theoretischen Inputs zum Thermikfliegen, zur Streckenflugplanung, sowie Flugtaktik und vielem mehr, was Euch zu diesem Thema interessiert. Mehr Infos unter: https://www.flywithandy.com/