Retterwurftraining

Retterwurftraining:

Ein Sicherheitstraining, welches kein Pilot vernachlässigen und besonders nach dem Kauf eines neuen Gurtzeuges/einer neuen Rettung unbedingt durchführen sollte. Leider gibt es immer noch Fälle mangelnder Kombatibilität. Bei der Gelegenheit kann auch gleich der Retter wieder mal neu gepackt werden. Da bietet sich das Training im Kletterwald sehr gut an. Und so läuft es ab: Video

Leistungen der Flugschule:

  • Oranisation und Vorbereitung des Geländes
  • Hilfsausrüstungen (Leinen, Seile, Gurte, Verpackungsmaterial, etc.)
  • Fluglehrerbetreuung
  • Theoretische Einweisung um 09:30 Uhr
  • Verpackung der Rettung zur „Trockenübung“
  • Finaler Retterwurf

Termin:  03.und 04. November 2018,

Beginn jeweils 09:30 Uhr

Ort :       Kletterwald Dresdner Heide, Nesselgrund

Mitzubringen: Gurtzeug (natürlich mit Retter) , Helm, Handschuhe

Anschlussleistung: Rettung packen incl. Kombatibilitätsprüfung

Teilnehmergebühr und Anmeldung unter www.paradopia.de