SFT Allgäu Tour 3 – in heimischen Gebieten

Start- und Flugtechniktraining im Gleitschirmparadies Oberallgäu.

Ein guter Start will trainiert sein! Er ist die Voraussetzung für ein sicheres Fluggefühl und lässt Kraftreserven für den eigentlichen Flug. Ein ruhiger Start ohne besonderen Stress ist der Schlüssel zu jedem guten Flug! Oft rentieren sich auch ein paar Stunden am Übungshang, um unter Fluglehreraufsicht an eingeschliffenen Fehlern zu arbeiten. Auch hier kommt der Spaß nicht zu kurz! In unserem dreitägigen Start- und Flugtechnikkurs trainieren wir verschiedene Starttechniken, angepasst an Gelände- und Windsituation. Ebenso wiederholen wir die wesentlichen Standard-Flugmanöver aus der aktuellen Grundausbildung.

Im Frühsommer und Herbst bietet unsere Heimat beste Flugbedingungen in traumhafter Umgebung. Es ist also die ideale Zeit für einen sportlichen Fliegerausflug ins Allgäu. Zur Auswahl stehen verschiedene Gebiete in den Oberallgäuer Alpen, im angrenzenden Kleinwalser- oder Tannheimer Tal oder im Bregenzer Wald. Immer sorgfältig ausgesucht und angepasst an Wetterlage und Kondition der Gruppe. Mit funkunterstützten Praxisübungen und vorbereitender Theorie- und Videoanalyse machen wir dich fit!