Südtirol – Soweit der Flügel trägt

Soweit der Flügel trägt.

Das Südtiroler Ahrntal bei Sand in Taufers ist ein besonderes Schmankerl in unserem Jahreskalender. Es gilt als eines der wettersichersten Fluggebiete und die Kulisse kann sich ebenfalls sehen lassen. Diese Reise eignet sich für frische A-Schein Piloten, die betreute Flüge sammeln wollen aber auch für XC-Cracks, die gerne 100+ Kilometer Flüge absolvieren möchten.

Das geräumige Hochtal bietet ideale Flugmöglichkeiten! Unser Hausberg Ahornach ist für einfaches Soaring und unkompliziertes Thermikfliegen bekannt. Zudem ist er schulungstauglich. Dabei ist der Hauptlandeplatz groß und frei angeströmt. Wenn es etwas weiter sein soll, dann gilt der Startplatz Speikboden als einer der besten Ausgangspunkte für große Streckenflüge bis zum Alpenhauptkamm.

Wie gewohnt stehen unsere Fluglehrer mit Rat, Tat und Funkunterstützung zur Seite, so dass jeder sein persönliches Level verbessern kann. Sei es in der Starttechnik, dem Hangsoaren  oder beim Thermikflug.

Südtiroler Gastfreundschaft und eine leckere Küche sorgen dafür, dass die Reise auch kulinarisch ein voller Erfolg wird!